Enne Haehnle

Vita/ CV 

*1963    Ulm 

 

1983- 1986    Lehre als Holzbildhauerin, BFS für Holz und Gestaltung, Garmisch-Partenkirchen

 

1986- 1988    Studium der freien Kunst, Schwerpunkt Bildhauerei, Kunsthochschule Kassel

 

1986     Preis der Regierung von Oberbayern, BFS Garmisch-Partenkirchen

 

1988- 1992    Studium der freien Kunst, Schwerpunkt Bildhauerei, Kunstakademie Düsseldorf

 

1994     DAAD-Stipendium für Kairo, Ägypten

 

1995      New York Stipendium der E. Poensgen Stiftung, Düsseldorf

 

1992-1991     Meisterschülerin, Meisterschülerbrief bei Prof. Klaus Rinke, Kunstakademie Düsseldorf

 

1998     Förderkoje Art Cologne, Köln

 

2001     Wettbewerb Wehrhahnlinie, Düsseldorf

 

2006     Katalogförderung, Kulturamt Leipzig

 

2012    Projektförderung BBKL für ops, Leipzig

 

 

www.enne-haehnle.de

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© galerie intershop